Welche Vorbereitungen haben Sie getroffen, um sich auf abstürzende Aktien- und Anleihekurse vorzubereiten? Welche Überlegungen begleiten Sie, um der drohenden Geldentwertung durch Inflation zu begegnen? Glauben Sie, dass die Einlagensicherung von 100.000 € pro Konto und Person hält? Die Meisten in unserem Land würden wohl antworten, dass sie gar nichts getan haben und die Krise wird sie unvermutet treffen. Das war schon oft so und wird wohl auch immer so bleiben. Die Klugen unter den Vermögenden hingegen haben schon eine nahende Krise in Ihre Überlegungen mit einbezogen – dabei gibt es – wie immer – mehrere Lösungswege. Weiterlesen…

So ganz viel ist von einer bevorstehenden Zinswende noch nicht zu spüren, jedoch erhöhen einzelene kleinere Banken  die Festgeldzinsen etwas. Die Zinsen der SWK Bank, der schwedischen Klarna Bank und der Autobank steigen leicht. So hebt die SWK Bank aus Bingen am Rhein die Zinsen für einjähriges Festgeld von 0,4 auf 0,6 Prozent und Weiterlesen…

Für Investitionen ist interessant, in welchen die Regionen die Immobilienpreise noch steigen werden. Kurz zusammengefasst kann man sagen, daß Preise für Immobilien Weiterlesen…

Interessant ist, daß trotz der heftigen Bankenkrise im Jahr 2008, in dem der Steuerzahler viele Institute retten mussten, die grundsätzlichen Fehler im Geldsystem schon in Vergessenheit geraten sind. Ein erster Ausblick hierauf ist der Dax in den ersten Tagen des Jahres ! Der Alltag ist wieder eingekehrt und die Geschäfte laufen weiter wie immer. Auch die Notenbanker werden durch die Flutung der Märkte mit Papiergeld das System nicht stützen können und dies wird auch nicht wie von den Politikern intendiert zu einer Weiterlesen…

Currently viewing the category: "Edelmetalle"