Finanztechnologieunternehmen – kurz „Fin-Tech“ – bieten für mittelständische Unternehmen zahlreiche interessante Möglichkeiten: Angefangen bei Cyber-Sicherheit, über schnelle Liquidität durch online beliehene Sachwerte und Forderungsverkauf oder digitales Inkasso.

 

Funding Circle vertreten durch Geschäftsführer Thorsten Seeger ist der der digitale Weg zum Firmenkredit. Das Unternehmen ist eine Plattform über die private und institutionelle Anleger kleinen und mittleren Unternehmen Geld leihen – und so eine Rendite erzielen und einen direkten Beitrag zur lokalen Wirtschaft leisten können. Funding Circle war der erste Online-Anbieter von Peer to Peer Krediten und ist mit insgesamt über 280 Millionen Euro Wagniskapital einer der weltweit am besten kapitalisierten Kreditmarktplätze. Funding circle hat einen Sitz in Berlin.

 

FinCompare richtet sich an kleine und mittelständische Unternehmen mit einem Finanzierungsbedarf ab 10.000 EUR. Über eine Online-Plattform bietet FinCompare digitalen Zugang zu vielfältige Finanzierungsmöglichkeiten.

 

OptioPay vertreten durch CEO Oliver Oster. OptioPay übernimmt den gesamten Auszahlungsprozess für Unternehmen und wickelt damit Zahlungen mit Mehrwert (bspw. höherwertige Einkaufsgutscheine) an Privatpersonen ab.

 

CreditShelf vertreten durch GF Dr. Tim Thabe, Dr. Daniel Bartsch und Dr. Mark Währisch überwinden die Schwachstellen bei etablierten Möglichkeiten der Unternehmensfinanzierung, insbesondere in der Kreditversorgung kleinerer und mittlerer Firmen. Creditshelf, gegründet 2015, wird wahrscheinlich der digitale Mittelstandsfinanzierer online. Die Kreditentscheidung erfolgt auf Basis einer technologiegestützten Analyse von creditshelf, allerdings nur für kurzlaufende Betriebsmittelkredite mit einem Volumen ab 100.000 Euro und einer Laufzeit von maximal 36 Monaten zur kurzfristigen Betriebsmittelfinanzierung.

 

Pair Finance vertreten durch CEO Stephan Stricker ermöglicht datengetriebenes Inkasso und Forderungsmanagement, das durch digitale Kommunikationswege und Verhaltensanalytik die offenen Forderungen säumiger Kunden effizienter und kundenorientierter realisiert.
 

Was einst die Fugger reich gemacht hat, bietet heute Valendo auf digitaler Basis an. Valendo vertreten durch John von Berenberg-Consbruch, bietet Supply Chain / Lieferketten-Finanzierung in Form von dynamischen, auf Umlaufkapital basierten Finanzierungslösungen an.

Share →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.